Prof. Dr. Pascal Grolimund (Kellerhals Carrard) zum Titularprofessor der Universität Zürich befördert

15. September 2015 |  

Zürich – Prof. Dr. Pascal Grolimund, Partner der Schweizer Grosskanzlei Kellerhals Carrard wurde durch die Universität Zürich zum Titularprofessor befördert. Prof. Dr. Pascal Grolimund ist an der Universität Zürich Privatdozent für Schweizerisches und Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht, Zivilprozessrecht, Europarecht, sowie Rechtsvergleichung. Bereits seit 2012 ist Prof. Dr. Pascal Grolimund ebenfalls Titularprofessor für internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht an der Universität Basel.

Die 1833 gegründete Universität Zürich ist mit über 25.000 Studierenden die grösste der 12 Schweizer Universitäten und gehört der „League of European Research Universities“ an, ein Kreis führender Europäischer Forschungsuniversitäten.

Zu den anwaltlichen Tätigkeitsbereichen von Prof. Dr. Pascal Grolimund zählt neben dem Prozess-, Vertrags-, Versicherungs- und Wirtschaftsrecht auch das Wirtschaftsstrafrecht.

Quellen:

https://www.kellerhals-carrard.ch/de/wir-gratulieren-pascal-grolimund-_content—1–8–197.html

http://www.ius.uzh.ch/aboutus/news/Grolimund.html

 

thalia.ch

  • Facebook
  • Twitter
  • PDF
  • Print
  • LinkedIn
  • Add to favorites

Es können keine Kommentare abgegeben werden